BERUFLICHE BILDUNG IN DER EUGEN-REINTJES-SCHULE HAMELN
Formel M Mausefallenauto2. Platz beim FußballturnierTraditionelles HandwerkCNC-Technik im MetallbereichDie Dachdecker zeigen Ihr KönnenMultitester beim TiguanMedientechnik in der Schule: Mit Kamera und MikrofonTischlerausbildung: Handwerkliche Tätigkeiten, wie Sägen und Arbeiten mit dem StecheisenInternettreff der ERSBistro der ERSAnlagenmechaniker bei der ArbeitAmnesty International in der ERSDas Siegerteam präsentiert sich stolzDer einzige Kontakt im Spiel mit gegnerischen Spielerinnen oder SpielernBeachvolleyball wird bei jedem Wetter gespielt!Begrüßung im Bereich Gestaltung
Impressum      Datenschutz      WebMail      O365
MENÜ
Suche
Arbeiten mit Bussystemen in modernen Fahrzeugen.jpg
Arbeiten mit Bussystemen in modernen Fahrzeugen

Fahrzeugtechnik

Sie suchen im Rahmen einer Vollzeitschule oder des Dualen Berufsausbildungssystems eine fachkompetente, pädagogisch begleitete Aus- oder Weiterbildung?


Dann sind Sie bei uns goldrichtig!


Egal, ob Sie uns im Web oder in unserem Schulgebäude direkt besuchen: Sprechen Sie uns an, wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben.

Kontaktinformation


Sie erreichen uns täglich 24 Stunden per Fax oder E-Mail oder direkt in unserem Schulgebäude. Melden Sie sich bitte in unserem Sekretariat, hier wird man Ihnen gerne weiterhelfen.
E-Mail: Robert.Volkheimer@ers-hameln.de

Schulformen und Ausbildungsberufe

Berufsschule

Die Ausbildungsdauer(Lehrzeit) mit Berufsausbildungsvertrag beträgt im Berufsfeld Fahrzeugtechnik in der Regel dreieinhalb Jahre.
________________________________________


Ausbildungsberufe der Abteilung

FAHRZEUGTECHNIK


Kraftfahrzeug-Mechatroniker(in) mit den Schwerpunkten...

•  Personenwagentechnik
•  Nutzfahrzeugtechnik






Kraftfahrzeug-Mechatroniker(in)

Übersicht über die Lernfelder:

Lernfelder
(Durch neue Rahmenrichtlinien ergibt sich eine Unstrukturierung und Ergänzung der Ausbildungsinhalte in den einzelnen Lernfeldern beginnend mit dem Schuljahr 2013/2014)

[b]1. Lehrjahr (Grundstufe) NEU

1. Fahrzeuge und Systeme nach Vorgaben warten und inspizieren
2. Einfache Baugruppen und Systeme prüfen, demontieren, austauschen und montieren
3. Funktionsstörungen indentifizieren und beseitigen
4. Umrüsten nach Kundenwünschen durchführen
2. Lehrjahr (Fachstufe 1)
5. Prüfen und Instandsetzen der Energieversorgungs- und Startsysteme
6. Prüfen und Instandsetzen der Motormechanik
7. Diagnostizieren und Instandsetzen von Motormanagementsystemen
8. Durchführen von Service- und Instandsetzungsarbeiten an Abgassystemen

3. Lehrjahr (Fachstufe 2) Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik
9. Instandhalten von Kraftübertragungssystemen
10. Instandhalten von Fahrwerks- und Bremssystemen
11. Nachrüsten und Inbetriebnehmen von Zusatzsystemen
12. Prüfen und Instandsetzen von vernetzten Systemen
13. Diagnostizieren und Instandsetzen von Karosserie-, Komfort- und Sicherheitssystemen
14. Durchführen von Service- und Instandsetzungsarbeiten für eine gesetzliche Untersuchung

Quelle: Entwurf (Stand: 11.03.2003/01.05.2013)

RAHMENLEHRPLAN

für den Ausbildungsberuf
Kraftfahrzeugmechatroniker/Kraftfahrzeugmechatronikerin
________________________________________

Haben Sie noch Fragen?
Möchten Sie einen Termin für einen "Schnupperunterrichtstag"?
Schreiben Sie mir eine E-Mail!
Ihr Klassenlehrer:
Robert.Volkheimer@ers-hameln.de

Bitte beachten Sie auch unseren Flyer zur B1R (BFFT) und zum Berufsfeld Fahrzeugtechnik.

________________________________________

05.2014// Verantwortlich für diese Seite: OStR Andreas Heinebrodt
Eugen-Reintjes-Schule  -  Breslauer-Allee 1  -  31787 Hameln  -  Tel.: 05151/989401  - Fax: 05151/989430 - E-Mail: verwaltung@ers-hameln.de
zurück