BERUFLICHE BILDUNG IN DER EUGEN-REINTJES-SCHULE HAMELN
Formel M Mausefallenauto2. Platz beim FußballturnierTraditionelles HandwerkCNC-Technik im MetallbereichDie Dachdecker zeigen Ihr KönnenMultitester beim TiguanMedientechnik in der Schule: Mit Kamera und MikrofonTischlerausbildung: Handwerkliche Tätigkeiten, wie Sägen und Arbeiten mit dem StecheisenInternettreff der ERSBistro der ERSAnlagenmechaniker bei der ArbeitAmnesty International in der ERSDas Siegerteam präsentiert sich stolzDer einzige Kontakt im Spiel mit gegnerischen Spielerinnen oder SpielernBeachvolleyball wird bei jedem Wetter gespielt!Begrüßung im Bereich Gestaltung
MENÜ
Suche
<
6 / 218
>
 
09.07.2020

Du hast es drauf – zeig´s uns!

Werkzeugkoffer für Herrn Marvin Garbrecht
 
Sto- Stiftung prämiert beste Auszubildende im Maler- und Lackiererhandwerk


Mitte Januar 2020 lud Herr Konrad Richter im Namen der Sto-Stiftung ein, an dem diesjährigen Wettbewerb mit dem Motto „Du hast es drauf- zeig´s uns“ teilzunehmen.
Die Ausschreibung richtete sich bundesweit an alle Lehrkräfte der Berufsbildenden Schulen, die in der Maler- und Lackiererausbildung unterrichten. Zu gewinnen waren 100  Azubi- Werkzeugkoffer.
Herr Marvin Julien Garbrecht, Schüler der Abschlussklasse im Malerhandwerk, zeigte in seiner Ausbildung in der ERS Hameln durchweg gute bis sehr gute schulische Leistungen und erfüllte auch sonst die geforderten Kriterien. So konnte seine Klassenlehrerin Frau Ulrike Behre ihn zu dem genannten Wettbewerb anmelden.

Die hohe Motivation von Herrn Garbrecht wurde mit dem Gewinn eines Werkzeugkoffers, gefüllt mit hochwertigen Werkzeugen der Firma Storch, belohnt. Der Gewinn wurde in einer kleinen Runde (unter Beachtung der RKI-Regeln) am Nachmittag in der ERS Hameln von dem Schulleiter Herrn Stolle überreicht. (Foto). Aufgrund der CoVID-19-Situation waren weder Herr Richter von der STO-Stiftung noch die Klassenlehrerin Frau Behre anwesend.
Sto_Preis1_2020
Auch sein Ausbilder Herr Frank Hübenthal wurde mit seinem Malerbetrieb in Springe in Form einer von der Sto-Stiftung ausgestellten Urkunde über den Erfolg seines Auszubildenden gewürdigt.
Wir beglückwünschen Herrn Garbrecht und seinen Ausbilder Herrn Hübenthal.
sto_preis_2020

Eine zweite Stufe des Wettbewerbs startet nach dem Ablegen der Gesellenprüfung im Sommer 2020.
Schülerinnen und Schüler mit einer Durchschnittspunktzahl von mehr als 82 Punkten in der Gesellenprüfung können an einer weiteren Förderung teilnehmen und einen iPad gewinnen. Wir drücken unseren Auszubildenden hierfür die Daumen.
Eugen-Reintjes-Schule  -  Breslauer-Allee 1  -  31787 Hameln  -  Tel.: 05151/989401  - Fax: 05151/989430 - E-Mail: verwaltung@ers-hameln.de
zurück