BERUFLICHE BILDUNG IN DER EUGEN-REINTJES-SCHULE HAMELN
Formel M Mausefallenauto2. Platz beim FußballturnierTraditionelles HandwerkCNC-Technik im MetallbereichDie Dachdecker zeigen Ihr KönnenMultitester beim TiguanMedientechnik in der Schule: Mit Kamera und MikrofonTischlerausbildung: Handwerkliche Tätigkeiten, wie Sägen und Arbeiten mit dem StecheisenInternettreff der ERSBistro der ERSAnlagenmechaniker bei der ArbeitAmnesty International in der ERSDas Siegerteam präsentiert sich stolzDer einzige Kontakt im Spiel mit gegnerischen Spielerinnen oder SpielernBeachvolleyball wird bei jedem Wetter gespielt!Begrüßung im Bereich Gestaltung
MENÜ
Suche
<
1 / 218
>
 
24.07.2020

Für die Profis der gute Blick von oben...

...für die Nutzer der schöne Blick von unten
 
Sechs “Junggesellen“ im Dachdeckerhandwerk haben ihre Prüfung bestanden. Glückwunsch! Die Absolventen haben nicht nur während ihrer dreijährigen Ausbildung Schwindelfreiheit gelernt, sondern auch erfahren und umgesetzt, wie Flach- und Steildächer wasserdicht erstellt, Fassaden funktionsgerecht hergestellt und Keller abgedichtet werden. Dabei lernten sie, mit Metallen, Kunststoffen, Bitumen, natürlichen und künstlichen Steinen umzugehen. In ihrer praktischen Abschlussprüfung mussten sie eine Innen- und Außenecke eines Flachdachs herstellen, bei einem Steildach eine Schiefer-Schuppendeckung mit individuell Anpassung sowie eine gezogene Doppeldeckung mit Faserzementplatten an einer Fassade anbringen. Die Lehrkräfte der Eugen-Reintjes-Schule und die Ausbildungsbetriebe haben die Auszubildenden gut auf ihre zukünftige Tätigkeit vorbereitet. Die sechs Jugendlichen sind nun Gesellen in ihrem Dachdeckerhandwerk.
Dachdecker_Pruefung_2020_1
Drei Auszubildende habe ihre Prüfung leider nicht bestanden. Sie nehmen noch einmal Anlauf. Dann werden sie sicherlich auch den ersehnten "Brief" in ihren Händen halten.

Dachdecker_Pruefung_2020_2
Auf diesem Bild überreicht Handwerksmeister, Ausbildungslehrer und Prüfungsausschussmitglied Moritz Bökenkamp Herrn Florian Heise als Ausbildungsbesten dieses Jahrgangs einen besonderen Dachdeckerhammer.
Eugen-Reintjes-Schule  -  Breslauer-Allee 1  -  31787 Hameln  -  Tel.: 05151/989401  - Fax: 05151/989430 - E-Mail: verwaltung@ers-hameln.de
zurück