BERUFLICHE BILDUNG IN DER EUGEN-REINTJES-SCHULE HAMELN
Formel M Mausefallenauto2. Platz beim FußballturnierTraditionelles HandwerkCNC-Technik im MetallbereichDie Dachdecker zeigen Ihr KönnenMultitester beim TiguanMedientechnik in der Schule: Mit Kamera und MikrofonTischlerausbildung: Handwerkliche Tätigkeiten, wie Sägen und Arbeiten mit dem StecheisenInternettreff der ERSBistro der ERSAnlagenmechaniker bei der ArbeitAmnesty International in der ERSDas Siegerteam präsentiert sich stolzDer einzige Kontakt im Spiel mit gegnerischen Spielerinnen oder SpielernBeachvolleyball wird bei jedem Wetter gespielt!Begrüßung im Bereich Gestaltung
MENÜ
Suche
<
5 / 254
>
 
30.04.2022

Zukunftstag: 18 interessierte Kinder in der ERS

Ziel: mögliche berufliche Zukunft beleuchten - im wahren Sinn des Wortes und der Tat
 
18 Mädchen und Jungen im Alter von 10 -15 Jahren nahmen am diesjährigen Zukunftstag der Eugen-Reintjes-Schule Hameln teil, um sich über verschiedene Handwerksberufe zu informieren und sich selbst auszuprobieren.

Zukunftstag_2022_1

Ihr Zukunftsprojekt: Bau einer Schreibtischlampe.
Zukunftstag_2022_2

Hierzu wurde in der Holztechnik zunächst der Sockel mit dem neuen CNC-Bearbeitungszentrum gefräst. Dieser wurde dann von den Schülerinnen und Schülern durch eine Bohrung, das Einpassen einer vom Lasercutter gefertigten Plakette sowie der Oberflächenveredelung mit Öl weiterbearbeitet.
Zukunftstag_2022_3

Natürlich wurde das sogenannten "Anreißen" auch selbst vorgenommen.
Zukunftstag_2022_4

In der Farbtechnik hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, eine Einlage aus verschiedenen Materialien in den Lampensockel einzupassen und einen Magneten einzukleben.
Zukunftstag_2022_5

Nach diesem Bearbeitungsschritt sah das Ergebnis so aus.
Zukunftstag_2022_8

In der Metalltechnik wurden dann die Lampenhälse, bestehend aus einem Kupferrohr, auf Länge geschnitten und gebogen. Wer mochte, konnte den Lampenschirm nach der Bohrung für den Lampenhals mit einem Lochmuster verschönern.
Zukunftstag_2022_11

Nach einer leckeren Stärkung im schuleigenen Bistro ging es dann in die Elektrotechnik.
Zukunftstag_2022_7

Hier sollte das Kabel mit den elektrischen Bauteilen fachgerecht verbunden werden.
Zukunftstag_2022_10

Natürlich musste der Schalter auch noch angeschlossen werden.
Zukunftstag_2022_9

Hier wird gerade das Kabel eingesetzt, ein Stecker zum Anschluss an das Netz angeschlossen, die Fassung für die Glühbirne und ein Schalter eingebaut.
Zukunftstag_2022_6

Das fertige Produkt sah dann so aus:
Zukunftstag_2022_12

„Ich fand es toll, dass wir verschiedene Bereiche kennengelernt haben und wir verschiedene Sachen ausprobieren konnten“, sagte eine Teilnehmerin im Anschluss an das Projekt.
Zukunftstag_2022_13

Auch wenn die Zeit etwas knapp war, hielten am Ende alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre selbst gebaute Lampe stolz in den Händen.

Super vorbereitet und begleitet hatte dies die Lehrkraft im Fachbereich Holztechnik Frau Brück. In den einzelnen Stationen standen die Fachpraxislehrkräfte J. Hodes (Holztechnik), M. Kölling (Farbtechnik), A. Stobbe (Metalltechnik), R. Heidenreich-Kopei (Elektrotechnik) mit einigen älteren Jugendlichen hilfreich zu Seite.
Eugen-Reintjes-Schule  -  Breslauer-Allee 1  -  31787 Hameln  -  Tel.: 05151/989401  - Fax: 05151/989430 - E-Mail: verwaltung@ers-hameln.de
zurück