BERUFLICHE BILDUNG IN DER EUGEN-REINTJES-SCHULE HAMELN
Formel M Mausefallenauto2. Platz beim FußballturnierTraditionelles HandwerkCNC-Technik im MetallbereichDie Dachdecker zeigen Ihr KönnenMultitester beim TiguanMedientechnik in der Schule: Mit Kamera und MikrofonTischlerausbildung: Handwerkliche Tätigkeiten, wie Sägen und Arbeiten mit dem StecheisenInternettreff der ERSBistro der ERSAnlagenmechaniker bei der ArbeitAmnesty International in der ERSDas Siegerteam präsentiert sich stolzDer einzige Kontakt im Spiel mit gegnerischen Spielerinnen oder SpielernBeachvolleyball wird bei jedem Wetter gespielt!Begrüßung im Bereich Gestaltung
MENÜ
Suche
<
4 / 254
>
 
20.05.2022

Lernen durch Neugierde und Interesse

Auszubildende nehmen an Betriebsbesichtigung teil
 
Das Unternehmen Meyer-Holsen, Hüllhorst, unterbreitete den jugendlichen Dachdeckern der ERS im 2. und 3. Ausbildungsjahr das Angebot einer Betriebsbesichtigung. Dieses wurde sehr gern angenommen.
Fortbildung_DD_2022_1

Der Rundgang durch die Produktion unter fachkundiger Leitung war sehr interessant. Außerdem wurden die Produktpalette und die Manufaktur vorgestellt. 
Beeindruckend war das Schwundmaß der Dachziegel vom Rohling über den getrockneten Rohling bis hin zum fertigen Dachziegel.
Fortbildung_DD_2022_2

Die Vielfalt der Dachziegel ist enorm: Abgesehen von den vielen Farben und Herstellungsverfahren, gibt es viele Formen und noch mehr Deckungsarten.  Werden Dachziegel in Deutschland hergestellt, müssen sie eine Norm erfüllen. Genauso müssen die jeweiligen Herstellervorschriften bei der Eindeckung beachtet werden.
Interessant für die Lerngruppe waren die Produktionskontrolle und die Rückverfolgbarkeit der bereits produzierten Ziegel.
Vielen Dank an das Unternehmen.
Eugen-Reintjes-Schule  -  Breslauer-Allee 1  -  31787 Hameln  -  Tel.: 05151/989401  - Fax: 05151/989430 - E-Mail: verwaltung@ers-hameln.de
zurück