BERUFLICHE BILDUNG IN DER EUGEN-REINTJES-SCHULE HAMELN
Formel M Mausefallenauto2. Platz beim FußballturnierTraditionelles HandwerkCNC-Technik im MetallbereichDie Dachdecker zeigen Ihr KönnenMultitester beim TiguanMedientechnik in der Schule: Mit Kamera und MikrofonTischlerausbildung: Handwerkliche Tätigkeiten, wie Sägen und Arbeiten mit dem StecheisenInternettreff der ERSBistro der ERSAnlagenmechaniker bei der ArbeitAmnesty International in der ERSDas Siegerteam präsentiert sich stolzDer einzige Kontakt im Spiel mit gegnerischen Spielerinnen oder SpielernBeachvolleyball wird bei jedem Wetter gespielt!Begrüßung im Bereich Gestaltung
MENÜ
Suche
<
33 / 337
>
 
01.09.2023

Ständiger Vertreter aus der ERS verabschiedet

Jaroslaw Dylong nimmt eine neue Herausforderung an
 
Jaroslaw Dylong, ständiger Vertreter des Schulleiters, wurde nach 7 Jahren Tätigkeit in der ERS verabschiedet. In der Verabschiedungsrede des Schulleiters J. Stolle hob dieser die Vielseitigkeit, das Engagement und seine Fähigkeiten hervor, die der Scheidende für die Weiterentwicklung der ERS eingebracht hat. Egal, ob Schulstatistik, Bautechnik, IT oder Digitalisierung, ob Unterrichtseinsatz bei den Dachdeckern oder Zimmerleuten, in der Fachoberschule mit Technik und Physik oder bei Umbauten und Aktionen im Haus, Herr Dylong war immer einsatzbereit und engagiert. Der Schulleiter wünschte seinem ausscheidenden Stellvertreter alles Gute bei der Wahrnehmung seiner angestrebten Herausforderung in einer anderen niedersächsischen Behörde.
DY1_230901

Zum Abschied überreichte er seinem bisherigen Stellvertreter einen Firstziegel mit verschiedenen Motiven. Der Ziegel möge ihn davor bewahren , "eins auf's ( sein) Dach" zu bekommen.
DY2_230901

Die Vorsitzende des Schulpersonalrats, Simone Vogt, beleuchtete den Einsatz, die Fähigkeiten und das Engagement von Jaroslaw Dylong aus unterschiedlichen Perspektiven. Zum Abschied überreichte sie ihm im Namen des Kollegiums einen kleinen Kasten mit unterschiedlichen Getränken.
DY3_230901

Herr Dylong bedankte sich für die gute Zeit an der ERS. Seinen Siebenjahresrhythmus hat er zwar nicht immer ganz eingehalten, aber er freue sich auf auf eine neue Aufgabe. Er betonte die gute Kommunikation mit dem Kollegium und wünschte ihm weiterhin alles Gute.
DY4_230901
Eugen-Reintjes-Schule  -  Breslauer-Allee 1  -  31787 Hameln  -  Tel.: 05151/989401  - Fax: 05151/989430 - E-Mail: verwaltung@ers-hameln.de
zurück