BERUFLICHE BILDUNG IN DER EUGEN-REINTJES-SCHULE HAMELN
Formel M Mausefallenauto2. Platz beim FußballturnierTraditionelles HandwerkCNC-Technik im MetallbereichDie Dachdecker zeigen Ihr KönnenMultitester beim TiguanMedientechnik in der Schule: Mit Kamera und MikrofonTischlerausbildung: Handwerkliche Tätigkeiten, wie Sägen und Arbeiten mit dem StecheisenInternettreff der ERSBistro der ERSAnlagenmechaniker bei der ArbeitAmnesty International in der ERSDas Siegerteam präsentiert sich stolzDer einzige Kontakt im Spiel mit gegnerischen Spielerinnen oder SpielernBeachvolleyball wird bei jedem Wetter gespielt!Begrüßung im Bereich Gestaltung
MENÜ
Suche
<
28 / 337
>
 
21.11.2023

Präsident der Hochschule Weserbergland ...

... zu Gast in der Eugen-Reintjes-Schule
 
Herr Prof. Dr. P. Britz, der Präsident der Hochschule Weserbergland in Hameln, war zu Besuch in der ERS. Der Schulleiter zeigte ihm die Schule, u. a. das CNC-Bearbeitungszentrum in der Holztechnik, den Robotik-Raum, einige Metallwerkstätten, das Pneumatiklabor, die Automatisierungstechnik, Kfz-Werkstätten, das Prüflabor, die Anlagenmechanik und die Elektrotechnik, und berichtete über Qualifizierungsmöglichkeiten in der ERS. Unter den zahlreichen Themen wurde auch über Möglichkeiten gesprochen, durch eine engere Zusammenarbeit zwischen der ERS und der HSW ggf. das Studienangebot der Hochschule zu erweitern.
(1): Herr Prof. Dr. Britz in der Werkstatt Holztechnik
231107_Britz1

(2): Herr Prof. Dr. Britz im Gespräch mit Lehrkraft S. Rehmet in der Werkstoffprüfung
231107_Britz3

(3) Herr Prof. Britz im Robotikraum
231107_Britz2
Eugen-Reintjes-Schule  -  Breslauer-Allee 1  -  31787 Hameln  -  Tel.: 05151/989401  - Fax: 05151/989430 - E-Mail: verwaltung@ers-hameln.de
zurück