BERUFLICHE BILDUNG IN DER EUGEN-REINTJES-SCHULE HAMELN
Formel M Mausefallenauto2. Platz beim FußballturnierTraditionelles HandwerkCNC-Technik im MetallbereichDie Dachdecker zeigen Ihr KönnenMultitester beim TiguanMedientechnik in der Schule: Mit Kamera und MikrofonTischlerausbildung: Handwerkliche Tätigkeiten, wie Sägen und Arbeiten mit dem StecheisenInternettreff der ERSBistro der ERSAnlagenmechaniker bei der ArbeitAmnesty International in der ERSDas Siegerteam präsentiert sich stolzDer einzige Kontakt im Spiel mit gegnerischen Spielerinnen oder SpielernBeachvolleyball wird bei jedem Wetter gespielt!Begrüßung im Bereich Gestaltung
MENÜ
Suche
<
7 / 244
>
 
01.10.2021

Aufmerksamkeit kann (Tier-)Leben retten

Schülerinnen und Schüler entdecken Kröten
 
Während einer Frischluftpause entdeckten Schülerinnen des Beruflichen Gymnasiums kleine Kröten in einem Lichtschacht.
Kroeten_1
Ein Teil der Jugendlichen hatte im Anschluss an die Pause eine Springstunde und hat nicht gezögert. Die Jugendlichen suchten alle notwendigen Utensilien für die Rettung zusammen, begaben sich zum Lichtschacht, öffneten ihn und fanden 78 Kröten, die sie sofort in ihre Freiheit aussetzten.
Kroeten_2
Ein tolles Engagement der Jugendlichen, die selbstständig gehandelt und ihre Tierliebe und Reife unter Beweis gestellt haben!
Kroeten_3
Eugen-Reintjes-Schule  -  Breslauer-Allee 1  -  31787 Hameln  -  Tel.: 05151/989401  - Fax: 05151/989430 - E-Mail: verwaltung@ers-hameln.de
zurück